Archiv der Kategorie: 1. Viel los im Cafe-Bricklebrit

Viel Aufmerksamkeit in der Presse

An diesem Samstag, 14. Juli, heißt es wieder im Cafe-Bricklebrit: “Musik an einem Sommerabend”, und wir freuen uns sehr, dass mit Gradraus 8 Musiker kommen, die eine Leidenschaft verbindet – Folkrock mit schwäbischen Texten. Auch in der Presse wurde freundlichst auf diese wundervolle Konzert hingewiesen. Dankschee!

Im Ludwigsburger Wochenblatt: 4. Platz bei den Wochenend-Tipps

Der Kulturtipp der Redaktion in der Bietigheimer Zeitung

Umfangreich und auflagenstark in der Rundschau.

 

 

Lebensbericht mit Sprengstoff im Cafe-Bricklebrit

Viele Insiderinformationen hatte Kommissar Hans-Peter “Pit” Schühlen bei seinen “Stuttgarter Tatorten” am Samstag, 30. Juni, auf die Bühne onderm Balken mitbegebracht – und der Neckar- und Enzbote berichtete umfangreich darüber. Dankeschee.


An diesem Wochenende beteiligen wir uns am Walheimer Neckarfest mit dem “Neckartreiben”. Am Samstag, 14. Juli, 20 Uhr, gibt’s dann Akustik-Folkrock mit Gradraus in der Wagenhalle. Schnell noch hier Karten sichern .

 

Nix isch bständigr, wia d’Vränderung

Mir Schwâbe send a bsonders Völkle. Des isch nix neu’s. Am Samstag schaffet mir drhoim, mir feget Straß’, wuslet em Gärtle, putzet s’Auto ond badet am späte Samstagnâchmittag. Mir hend also koi Zeit für dr Müßiggang em Café odr em Biergarte.

Des isch em Cafe-Bricklebrit net anders. Deshalb hend mir ons entschlosss onsern Café ond onsern Biergarte bloß no an de Sonntag, ab 14 Uhr uff zom mache. (Ond natürlich für âgmeldete Gruppa au an andere Tag, ond wie bisher machet mir emmer 1 Stond vor Veranstaltongsbeginn uff.)

Ond was machet mir nâ am Samstagmittag? Dâ backet mir onser Kucha für dr Sonntag.

Wir packen es! WM-Volksglotzen am Mittwoch

Nach dem Fußball-Krimi gegen Schweden haben es unsere Nationalmannschafts-Buben am Mittwoch, 27. Juni, selbst in der Hand das Ticket für das Achtelfinale zu ziehen. Die Mannschaft vom Cafe-Bricklebrit ist bereit, alles für eine Sieg unserer Buben beim Volksglotzen ab 15 Uhr zu geben:

“Volksglotzen”: Deutschland gegen Schweden – mit dem perfekten Ausgang.

Nr. 160: Dr Schorsch vrzählt vom 23. Juni 2018

Dr Schorsch vrzählt seit 21. Februar 2015 jeden Samschtich en der Bietigheimer, Sachsenheimer, Bönnigheimer Zeitung.

Jesses noi, des war knapp!


Jetzt müsset mr abr älle Registr ziaga, drmit onsre Bundes-Kickr heut’ Âbend dene großgoschige Knäckebrot-Bürschla zeiget, wo dr Bartl dr Moscht hohlt. Klar isch, au dr Schorsch wird onsre Buaba wia narret aus dr Ferne âfeira ond älle vorhandene Dauma drucka. Ond vielleicht sott mr mit ra Zettlwirtschaft au dia ällrletztscht Motiva rauskitzla. Wia wenn’s gestern gwä wär, erinnra mr ons no an dr Spickzettl, den dr Olli Kahn seim Tortwartkolleg Jens Lehmann 2006 vor dem legendäre Elfmeter-Schiaßa beim WM-Viertlfinalsieg gega Argentinien zugsteckt hât. Jetzt braucht onser Nommr ois, Manuel Neuer, sichr koin Spickzettl, weil’s en dr WM-Vorrunde koi Elfmeter-Schiaße gibt. Abr vielleicht dät’s dem oine ondr andra bei dr Nationalhymne am Âfang guat doa, wenn’r dr Text vom Deutschland-Lied ablesa könnt ond so onser Nationalhym’ mitsenga kennt. „Blüh im Glanze dieses Glückes“ dät nâ möglichrweis’ helfa, den oine Schritt meh’ zom mache, drmit des zwoite Vorronda-WM-Spiel net zur Zittrpartie wird.

A guate Woch’ (nâch ma souveräne Sieg von onsere Buaba) ond em Herrgott sein Sega

WM-Tippspiel für Käpsela

Fußball-WM ohne “Volksglotzen” aller Spiele unserer Nationalmannschaft auf der Großleinwand  im Cafe-Bricklebrit geht gar nicht, Fußball-WM mit unserem Bricklebrit-WM-Tippspiel macht das Ganze erst richtig spannend. Einfach auf das Foto klicken, dann kommst Du zu unserem völlig kostenlosen Tippspiel:

Volksglotzen im Schwäbischen Lieder- und Geschichtenhaus

Hier der Link zu unserem Bricklebrit-WM-Tippspiel: https://bricklebrit.ligahero.de/


Preise:

1.Platz: Freier Eintritt für zwei Personen zu einer Veranstaltung Deiner Wahl im Cafe-Bricklebrit
2. Platz: Bricklebrit-Medaillon
3. Platz: Bricklebrit-T-Shirt
4. Platz: 1 Kiste “Teufele” von der Baisinger BierManufaktur
5. Platz: 1 Steinkrug “Teufele”