Es wird laut und dreckig: Tried and Trusted

11. August 2018 - 20:00

Wagenhalle

Man nehme einen Klassiker der Rockgeschichte macht ihn dreckiger und gibt ihm einen Twist – dafür steht die Band Tried & Trusted aus dem Großraum Stuttgart, und wir freuen uns, dass wir am Samstag, 11. August, 20 Uhr, diesen jungen, motivierten und musikalisch erstklassigen Musikern für einen ihrer ersten Gigs unsere Wagenhalle zur Verfügung stellen dürfen.


Karten zum Preis von 12 Euro gibt’s bei unserem Partner:


Die Geschichte von Tried & Trusted ist schnell erzählt: “Als Schülerband der Vivo Musikschule Neckartenzlingen gestartet (“Habt ihr Lust eine Band zu gründen?”), nutzen wir jede Gelegenheit, um auf der Bühne zu stehen. Unser Name bedeutet Altbewährtes und das beschreibt auch unsere Setliste.

Wir, das sind Leon am Schlagzeug, Max an der Gitarre, Rena am Mikro, Chris an der Gitarre und Vlad am Bass. Unsere Altersspanne geht von 18 bis 42 Jahren und so umfasst unser Sound, das ganze Rockgenre der letzten Jahrzehnte. Doch auch vor Popgrößen wie Adele, Jessie J oder Ed Sheeran macht T&T nicht Halt, sondern gibt den Klassikern den nötigen Dreck zweier „vielsaitiger“ Gitarren und die Dynamik eines kraftvollen Schlagzeugs.

Auf ein bestimmtes Genre wollen wir uns nicht festlegen, sondern lassen uns von guter handgemachter Musik beeinflussen. Das kann Rock, Metal, Blues, Jazz oder Pop sein. Wichtig ist T&T die gute Laune und der Spaß an der Musik.”


Hier mal ein kleines Versucherle von Tried & Trusted. Es wird rockig, dreckig und laut:

Café & Vesperstube mit Kleinkunstbühne, Seminare. Liebevoll ausgestaltet auch für private Feiern, Gruppenhocks und Radlerstation