BM-Kandidatin Tatjana Scheerle

14. Juni 2018 - 19:00

Cafe-Bricklebrit

Auf Einladung der Freunde Frankreichs kommt Bürgermeister-Kandidatin Tatjana Scheerle ins Cafe-Bricklebrit.

Tatjana Scheerle

Tatjana Scheerle, 1982 in Brackenheim geboren, kennt sich in Walheim aus: Nach ihrer Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten war sie von 2002 bis 2010 bei der dortigen Gemeindeverwaltung tätig. Wie die Kandidatin mitteilt, habe sie im Anschluss an der Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen in Ludwigsburg studiert. Anfang 2013 schloss sie ihr Studium als Bachelor of Arts – Public Management ab.

Bereits während des Studiums habe sie sich für den Vertiefungsbereich Kommunalpolitik/Führung im öffentlichen Sektor entschieden. Während ihres Studiums sammelte sie weitere Berufserfahrung im Rahmen von Praktika beim Landratsamt Ludwigsburg, der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, der Gemeinde Weissach im Tal sowie beim Auslandspraktikum in Australien.

Nach dem Studium war Tatjana Scheerle bei der Stadt Sindelfingen als Sachgebietsleitung Vollzugsdienst in der Straßenverkehrsbehörde tätig, bevor es sie wieder in die Heimat zurückzog: Als stellvertretende Hauptamtsleitung bei der Gemeinde Löchgau sammelte sie weitere Berufserfahrung, bevor sie Ende 2016 zur Gemeinde Untergruppenbach als Ordnungsamtsleitung gewechselt hat

Café & Vesperstube mit Kleinkunstbühne, Seminare. Liebevoll ausgestaltet auch für private Feiern, Gruppenhocks und Radlerstation